Presseschau

Frankfurter Neue Presse

25. April 2009


Die FNP berichtet über das "Eckemer Gebabbel", eine Veranstaltung des Heimatvereins Eckenheim. Dort war zum Thema "Straßenbahn" Helmut Heuser, der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Römer, eingeladen und klärte über den Anspruch der Frankfurter Verkehrspolitik auf, Barrierefreiheit auch auf der Linie U5 herzustellen, die bislang als eine Mischung aus U-Bahn und Straßenbahn unterwegs sei. Dabei lobte Herr Heuser erneut unsere Initiative, die den Stein in Sachen U5 wieder ins Rollen gebracht hätte.

© 2018 Initiative »Rettet die U5«   ●   Impressum   ●   Login   ●   Letzte Änderung dieser Seite: 2. Juli 2010
Von „http://www.rettet-die-u5.de/Projekte/U5/Presseschau/FNP/2009-04-25